28.03.2010

Ende 2009 musste ich leider das Projekt IMADEIT bis auf weiteres eingestellt.
Die Hardware und Mechanik von IMADEIT-V3 war soweit vollständig fertig, das einzige was fehlte war die entsprechende Software zum Schnee schieben.
Jedoch musste ich an diesem Punkt feststellen, dass mir alleine die Fähigkeit fehlt, eine so komplexe künstliche Intelligenz (KI) zu schreiben. Eigentlich müsste man so etwas in einem Team von drei bis vier kompetenten Leuten machen.
Sollte ich später mal ein solches Team zusammenstellen können, so werde ich das Projekt IMADEIT auf jeden Fall wiederaufnehmen.

© 2010 by Jonathan Heilmann
Login